Heute schon gedippt?

Mayonnaise, Kechtup & Sourcream sind die Klassiker, wenn es um‘s Dippen von Pommes geht. 


Aber es geht auch anders: mit ein paar einfachen Handgriffen lassen sich schnelle Saucen zum Snacken zaubern. Hier unsere Top 5 für ein wenig Abwechslung im Pommes-Alltag: 

 

Tomaten-Salsa

2 mittelgroße Tomaten und eine kleine Zwiebel fein würfeln, 3 Stängel glatte Petersilie in feine Streifen schneiden. Alles mit 3 Essl. Olivenöl vermengen und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Avocado-Dip

1 Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Fein würfeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln. 1 mittelscharfe rote Chilischote fein hacken und unter die Avocado geben. Alles mit einem Essl. Creme Fraiche, Salz und Pfeffer verführen.

Mango-Curry-Dip

100 g Mango-Joghurt mit 50 g Mayonnaise verrühren. Einen Essl. mildes Curry und einen Spritzer Limetten- oder Zitronensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Feta-Knoblauch-Dip

100 g Fetakäse mit einer Gabel zerdrücken. Zwei Essl. Creme Fraiche und 1 Teel. Ajvar dazugeben. Eine halbe rote Paprika fein würfeln und mit etwas Salz und Pfeffer zum Dip geben und verrühren. 

Rote Bete-Sesam-Dip

1 mittelgroße rote Beete (vorgekocht aus dem Gemüse-Regal) mit dem Pürierstab zu einer feinen Masse mixen. Mit 1 Essl. Olivenöl und 2 Essl. Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 2 Essl. schwarzem Sesam verfeinern.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf snackmaster.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: